Park+Rail und Mobility

Gestalten Sie Ihren Fahrplan selber! An unseren Bahnhöfen stehen Ihnen verschiedene Transportmittel zur Verfügung, welche Sie nach Ihren individuellen Bedürfnissen kombinieren können. So sind Sie schnell, bequem und individuell unterwegs.

Park+Rail

In unmittelbarer Nähe des Bahnsteigs stehen Ihnen Parkplätze zu den ortsüblichen Tarifen zur Verfügung. Profitieren Sie von den vergünstigten Monats- oder Jahreskarten (erhältlich zum Libero-Abo oder GA).

Alle Informationen zum Angebot Park+Rail finden Sie in untenstehendem Flyer.

P+Rail App

P+Rail App

Bequemer geht‘s nicht: Mit der P+Rail-App wählen Sie Ihre Park+Rail-Anlage und zahlen die gewünschten Stunden oder Tage ganz einfach von zu Hause, von unterwegs oder nach dem Parkieren vor Ort. So haben Sie die Parkuhr immer auf Ihrem Smartphone mit dabei.

So funktioniert’s: App herunterladen, mit dem SwissPass registrieren und das gewünschte Parkticket kaufen.

Die P+Rail App ist verfügbar für iOS und Android.

Vorteile der P+Rail App

  • Ein Login für alles: Mit dem SwissPass-Login kaufen Sie nicht nur Ihr Billett für den ÖV, sondern auch Ihre Tageskarte für Park+Rail.
  • Zeit sparen: Richten Sie auf der Startseite Ihre Favoriten ein. So müssen Sie Ihre Park+Rail-Anlagen nicht immer wieder erneut suchen.
  • Leicht einen Parkplatz finden: Sind Sie mit dem Auto unterwegs und finden keinen Parkplatz? Die P+Rail-App zeigt Ihnen Anlagen in Ihrer Nähe an.
  • Mehrere Fahrzeuge auswählen und erfassen: Kein Problem – die App macht’s möglich.
  • Das Parkticket flexibel verlängern: Ganz einfach von unterwegs.

Hinweise

  • Sie können an folgenden Bahnhöfen mit der P+Rail App bezahlen: Worblaufen Ost (Worblaufenstrasse), Deisswil, Boll-Utzigen, Vechigen, Worbboden, Worb Dorf Parkhaus, Zollikofen RBS, Urtenen, Jegenstorf, Grafenried, Fraubrunnen, Schalunen, Bätterkinden, Lohn-Lüterkofen, Biberist, Solothurn RBS (Parkplätze 35-39).
  • Für die Anlagen Worblaufen West (Bahnhofplatz), Solothurn RBS (Parkplätze 1-34) sowie Worb Bahnhofplatz kann die App für das Bezahlen nicht eingesetzt werden.
  • Bitte beachten Sie, dass auch bei vorgängiger Buchung kein Anspruch auf einen freien Parkplatz besteht.
  • Sie können das Parkticket maximal für 7 Tage lösen. Möchten Sie länger parkieren, können Sie die Parkdauer bequem von unterwegs per App verlängern.

Bike+Rail

An fast allen RBS-Bahnhöfen finden Sie gedeckte Veloabstellplätze.

Beim RBS können Sie Ihr Velo auch im Zug mitnehmen, sofern es die Platzverhältnisse erlauben. In den Bussen des RBS ist der Velotransport ebenso gestattet. Für das Velo lösen Sie ein zusätzliches Libero-Einzelbillett für die benötigten Zonen. Falls Sie selber ein Libero-Abo, ein Halbtax-Abo oder ein GA besitzen oder unter 16-jährig sind, lösen Sie für das Velo ein Billett für die entsprechenden Zonen zum ermässigten Preis.

Mobility Carsharing

An zahlreichen Bahnhöfen finden Sie eines oder mehrere Modelle der beliebten Mietautos. Total über 3'000 Fahrzeuge an knapp 1'500 Standorten in der ganzen Schweiz, davon 250 Standorte bzw. mehr als 450 Fahrzeuge im Libero-Gebiet.

Mehr Informationen zu Mobility Carsharing: www.mobility.ch