Betriebszustand

Die Busse verkehren nach Fahrplan. Es ist nicht mit grösseren Verspätungen zu rechnen. Hohes Verkehrs- und Fahrgastaufkommen in den Spitzenzeiten sowie Baustellen können jedoch zu Verspätungen führen. Wir wünschen Ihnen eine angenehme Fahrt.

Aktuelles

Buslinie 1: Samstag, 13. August ab 14 Uhr, Sonntag, 14. August ab 10 Uhr und Montag, 15. August 2022 ab 14 Uhr jeweils bis Betriebsschluss

Montag, 15. August 2022 von 8.00 bis 22.00 Uhr

Weil die Weissensteinstrasse gesperrt wird, müssen die Busse bei der Kächschür wenden.

Dies hat auf die Haltestellenbedienung folgende Auswirkungen:

Montag, 29. August bis Freitag, 9. September 2022, Betriebsschluss

Die Bushaltestellen Rüttenen Brüggmoos auf der Hauptstrasse (Buslinie 4) müssen um ca. 100 m gegen das Dorfzentrum verschoben werden.

Für die Erneuerung der Brühlgrabenstrasse muss die Bus-Endhaltestelle Solothurn Allmend Bahnhof um ca. 250 m bis Freitag, 26. August 2022, Betriebsschluss neben dem Fussballstadion verschoben werden.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen eine gute Fahrt.

Der BSU will bis 2035 seine Busflotte auf Elektrobetrieb umstellen. Die ersten zwei elektrisch angetriebenen Normbusse sind bereits seit Anfang Mai 2022 auf dem BSU-Netz im Einsatz. Nun soll 2024 ein e-Gelenkbus der HESS aus Bellach getestet werden mit deutlich tieferem Energieverbrauch.