Aktuelles

Auf dem Weg in eine klimafreundlichere Zukunft hat der BSU einen weiteren wichtigen Schritt gemacht: Ab morgen Freitag stehen auf den Linien 10 und 17 die ersten e-Busse des BSU im Einsatz! Die beiden neuen Fahrzeuge sind komfortabel und geräuscharm. So profitieren Fahrgäste denn auch von einer ruhigeren Fahrt und einem höheren Fahrkomfort, Anwohnende von weniger Lärm. Bitte steigen Sie ein und geniessen Sie das neue Fahrgefühl!

Wegen dem slowUp kommt es am Sonntag, 29. Mai 2022 zwischen 9.00 und 18.30 Uhr auf den Buslinien 2, 3, 6 und 8/898 zu Betriebseinschränkungen. Grundsätzlich gilt auf dem ganzen BSU-Netz der Sonntagsfahrplan. Velos sind zum Transport in den Bussen nur bedingt zugelassen.

Unterbrochene oder umgeleitete Buslinien:

Für die Erneuerung der Brühlgrabenstrasse muss die Bus-Endhaltestelle Solothurn Allmend Bahnhof um ca. 250 m neben dem Fussballstadion verschoben werden.

Von Mittwoch, 20. April, Betriebsbeginn bis ca. Ende Juni 2022

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen eine gute Fahrt.

Von Montag, 28. März, Betriebsbeginn bis Freitag, 1. Juli 2022 wird die Buslinie 3 umgeleitet und folgende Bushaltestellen werden verschoben oder nicht bedient: